Adressen und Kontakte

Medienrecht, Medienpolitik und Medienstandort

  • Rainer Robra, Chef der Staatskanzlei und Minister für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
    Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
    Tel.: +49 391 567-6525
    E-Mail: cds(at)stk.sachsen-anhalt.de

  • Claus Peter Boßmann, Referatsleiter Medienrecht, Medienpolitik und Medienstandort
    Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
    Tel.: +49 391 567-6642
    E-Mail: claus-peter.bossmann(at)stk.sachsen-anhalt.de

Medienportal

Regierungssprecher

  • Dr. Matthias Schuppe
    Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
    Presse- und Informationsamt der Landesregierung
    Tel.: +49 391 567-6660
    E-Mail: matthias.schuppe(at)stk.sachsen-anhalt.de

Kreativwirtschaft

Medienanstalt

  • Albrecht Steinhäuser
    Vorsitzender des Vorstandes der Versammlung
    Tel.: +49 345 5255-0
    E-Mail: info(at)msa-online.de

  • Prof. Dr. Konrad Breitenborn
    stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes der Versammlung
    Tel.: +49 345 5255-0
    E-Mail: info(at)msa-online.de

  • Martin Heine
    Direktor
    Tel.: +49 345 5255-0
    E-Mail: info@msa-online.de

Medienförderung

Mitteldeutsches Multimediazentrum GmbH

  • Andreas Nowak
    Geschäftsführer des MMZ
    Mitteldeutsches Multimediazentrum GmbH
    Mansfelder Straße 56
    06108 Halle
    Tel.: +49 345 47 80 500
    E-Mail: a.nowak(at)mmz-halle.de

Journalistengewerkschaft

  • Deutscher Journalistenverband
    Landesverband Sachsen-Anhalt
    Landesvorsitzender
    Uwe Gajowski
    Merseburger Straße 106
    06110 Halle
    Tel.:    +49 345 21 21 90
    Fax:    +49 345 21 21 91 3
    Mail: UGajo(at)aol.com
    Internet: www.djv-sachsen-anhalt.de
  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen im Medienportal des Landes Sachsen-Anhalt.

Als "Medienminister" ist mir wichtig, dass Medien, Medienunternehmen und ihre Beschäftigten, aber auch die Mediennutzer (also wir alle) in Sachsen-Anhalt optimale Bedingungen vorfinden. Diesem Ziel dienen Medien- und Wirtschaftspolitik des Landes. Mit unserem Medienportal wollen wir die reichhaltige Medienszene in Sachsen-Anhalt abbilden und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen Überblick verschaffen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den beruflichen Möglichkeiten, die die Branche bietet.

Viel Spaß beim Surfen wünscht
Ihr Rainer Robra
(Staats- und Kulturminister des Landes Sachsen-Anhalt)

Hinweise