Menu
menu

Filmmusiktage Sachsen-Anhalt

Once upon a time… Film und Musik als Spiegel der Zeitgeschichte

Die Filmmusiktage Sachsen-Anhalt finden in ihrer 12. Auflage vom 2. bis 9. November 2019 in Halle (Saale) statt. Mit "Film und Musik als Spiegel der Zeitgeschichte" fokussieren die Veranstalter in diesem u.a. den 30. Jahrestag des Mauerfalls.

Den Auftakt der Filmmusiktage Sachsen-Anhalt bildet der 2. Filmmusik-Ball, der unter dem Motto der "Goldenen Zwanziger" am 2. November im historischen Ambiente des Steintor- Varietés zum Tanz bittet.

Bereits zum siebten Mal erhalten ausgewählte NachwuchskomponistInnen vom 3.-7. November die Gelegenheit, ihre Kompositionen bei der interdisziplinären und internationalen Masterclass ORCHESTRATION, unter der bewährten Leitung von Prof. Benjamin Köthe und Prof. Bernd Ruf, auszuarbeiten. Die finalen Werke werden von der Staatskapelle Halle eingespielt. Eine der Kompositionen wird beim Galakonzert am 9. November seine Uraufführung haben und zu hören sein.

Alle Informationen auf www.filmmusiktage.de.